„60 Jahre EU – Wie geht es weiter?“

27. März 2017

DSC_0214

Anlässlich des 60-Jahre-Jubiläums der Römischen Verträge diskutierten wir am 27. März 2017 im Haus der Europäischen Union in Wien mit Bundeskanzler Christian Kern über seine persönlichen Zukunftsvisionen für Europa und Aktionspläne der österreichischen Regierung in Hinblick auf die bevorstehende EU-Ratspräsidentschaft 2018. Mit am Podium waren zwei unserer Sprecher, Othmar Karas und Johannes Voggenhuber, sowie die Europaabgeordnete Evelyn Regner und die Journalistinnen Anneliese Rohrer und Stephanie Pack.

Für alle, die nicht LIVE dabei sein konnten, gibt es hier das Video der Veranstaltung zum Nachschauen:

 

Weitere Beiträge

"Frankreich, Türkei, Ungarn - Welche Konsequenzen zieht Europa?"

Mehr Lesen

Bürgerstammtisch Europa in Gmunden

Mehr Lesen

"Europa- Erbe der Humanisten": Ausstellung in der Hauptbücherei Wien

Mehr Lesen
Unterstütze das Bürgerforum durch deine Mitarbeit!